Card image cap

Ich war dafür, nach neuer Lage nicht mehr. Man kann Vernunft nicht erzwingen. Danke für die Aufmerksamkeit.
added by 1000642082 176 days ago 2    0

... Impfen nur deshalb, um mehr "Freiheit" zu erlangen??? ...

Natürlich nicht – es geht um Menschenleben, lange Krankheiten, die Wirtschaft, Existenzen +++ .

Aber man muss schon etwas provokant auftreten, damit hier etwas Bewegung hereinkommt ;)
added by Anonymous 222 days ago 1    4

.... Was hat die Impfpflicht mit Freiheit zu tun ...
Nun, wenn sich "alle" impfen lassen entsteht eine schnellere Herdenimmunität. Die jetzigen nervigen Maßnahmen wären nicht mehr notwendig und ich kann mich bald wieder frei bewegen. Impfverweigerer verzögern den Prozess, um Monate, vielleicht Jahre. Kein Bock drauf ;)

Wir werden alle eines Tages mit dem Virus in Berührung kommen. Wenn sich durch die Impfung ein Schutz aufbaut, wird die Krankheit für die meisten nicht mehr so gefährlich, die Intensivstationen werden entlastet, Long Covit wird auch unwahrscheinlicher. Covit wird zu einer harmlosen, grippeähnlichen Erkrankung, ohne Verbote im öffentlichen Leben.
added by Anonymous 223 days ago 0    4

Ich weiß nicht wer das auf NO geschrieben hat … aber Du glaubst doch nicht im Ernst, dass Menschen zwangsgeimpft werden, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Es wird immer Ausnahmen geben.

In einigen anderen Ländern, sind über 80% der Leute durchgeimpft – die Zahlen sinken. In Deutschland gelingt das leider freiwillig nicht.

added by Anonymous 223 days ago 1    5

Ich finde es schlimm, wenn Coronaleugner oder besser gesagt Verschwörer unser Gesundheitssystem belasten. Normalerweise sollten die auch gleich unterschreiben, im Falle einer Corona Infektion nicht behandelt zu werden. Es ist schade, wie Militant einige Coronaleugner um sich schlagen weil sie meinen, ich muss auch so denken wie die.
added by 1000877031 223 days ago 1    6

Die Corona-Impfpflicht muss her, damit die Freiheit wieder kommt
21
25

Vor ein paar Monaten war ich noch strikt gegen die Corona-Impfpflicht – nun bin ich absolut dafür.

Ich will meine Freiheit im öffentlichen Leben zurück und das geht anscheinend nur mit einer Pflicht! Überall hingehen ohne Maske, ohne Unterschriften, ohne Desinfektionsmittel, ohne Kontrolle, einfach wieder das normale Leben genießen.

Es gibt so viele informationsresistente Leute, sie wollen einfach nicht verstehen. Die ewigen Diskussionen wären dann auch endlich vorbei.
Die Vorteile einer C-Impfung gegenüber den Risiken überwiegen, PUNKT.

Ich kann mir vorstellen, dass so eine Entscheidung für Impfgegner/innen Salz in die Wunden ist, und dass die Verschwörer sagen werden, habe ich schon immer gewusst, aber anscheinend gibt es keinen anderen Weg – schade.

How do you vote?

Card image cap

Impfstoff Nebenwirkungen gibt es zuviel, meine Freundin gesund 57Jahre it nach der Impfung ertorben.
added by Anonymous 25 days ago 0    0

Warum soll ich mein Leben oder noch unbekannte Spätfolgen riskieren, damit das dekadente Lotterleben weiter seinen lauf nehmen kann?Nichts dazu dazugelernt.Die Natur setzt Zeichen,aber wichtig ist Fussball,Fressen,Saufen,Tanzen,Ficken,Karnevall,genauso weitermachen, wie bisher.Meinetwegen,macht was ihr wollt und fröhnt Eurem fragwürdigen Glück.Aber ZWINGT MICH NICHT das zu fördern!Und vielleicht mal die Glotze ausstellen und wieder eigentsändig Denken lernen,falls das überhaupt schon mal geklappt hat,ihr scheintoten Zombies!Hört endlich der Natur zu...sie schreit Euch regelrecht an, jeden Tag aufs neue,aber Ihr seid taub und stumm,dass es nur noch wehtut!Na Hallermarsch!Pollonaise Blankenaise!Bekomme ich ein Bussgeld,weil ich mich geweigert habe und statt dessen Selbstisolation auf Lebenszeit gewählt habe,lest Ihr am nächsten Tag meine Todesanzeige!Dies ist nicht mehr mein Leben!Krank macht mich nicht Corona-krank macht mich der gemeine Mensch!
added by Anonymous 208 days ago 2    2

Der Impfstoff ist eine Notzulassung. Meine Freundin ist nach der Impfung verstorben. Ich bin deswegen dagegen.
added by Anonymous 222 days ago 6    0

Impfen nur deshalb, um mehr "Freiheit" zu erlangen???
Was für eine Logik ist das denn?
Wenn ich mich gegen Masern habe impfen lassen, dann kann ich mit an Masern erkrankten Menschen zusammen sein, ohne mich zu infizieren. DAS ist eine funktionierende Impfung!
In Sachen Covid sieht es völlig anders aus:
Wenn ich geimpft bin, kann ich mich
a) weiter infizieren
b) bin ich weiter Virenträger und kann andere infizieren

Warum dann also impfen???

Und nun generell zu einer Impfpflicht:
Der Europäische Gerichtshof hat endgültig über das Verbot von Zwangsimpfungen entschieden.
Jede Zwangsimpfung ist standardmäßig illegal. Der Europarat, zu der alle europäischen Staaten außer Weißrussland, dem Kosovo und dem Vatikan gehören, der Pate für den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte ist, hat am 27.01.2021 in seiner Resolution 2361/2021 u.a. beschlossen, dass niemand gegen seinen Willen unter Druck geimpft werden darf..
https://pace.coe.int/en/files/29004/html
added by 1000794143 222 days ago 5    0

In Deutschlad leben 83.000.000 Menschen, davon sind 5.400.000 Menschen genesen, 56.400.000 Menschen vollständig geimpft,2.200.000 Menschen erstgeimpft, wir haben 10.000.000 Kinder von denen man hoffentlich die Finger lässt, mach zusammen 74.000.000 Menschen, dann kommen noch die Menschen hinzu, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Wenn man diese Zahlen zusammen nimmt, wie lautet nun die Begründung für eine Impfpflicht.
added by 1001172623 223 days ago 3    0

Was hat die Impfpflicht mit Freiheit zu tun. Eine Impfung ist bestenfalls ein medizinischer Schutz. Ein Zwang jedoch hat nichts mehr mit selbstgestimmten Leben oder Freiheit auf eigene Meinung zu tun. Ich selbst bin übrigens geimpft, aber wie gesagt aus der anfänglichen Abwägung heraus, mich und andere schützen zu wollen. Meine Freiheit habe ich mir jedenfalls damit nicht gekauft.
added by 1001202326 223 days ago 4    0

Ich halte eine Pflicht für Grundrechtseinschränkend und Bevormundend! Jeder sollte für sich entscheiden, was für ihn richtig ist! Es gibt auch Menschen, die können sich aus medizinischen und sonstigen Gründen nicht impfen lassen!
added by Anonymous 223 days ago 4    0

Ich würde mir auch wünschen, dass mehr Menschen einsichtig sind und Verantwortung für das Gemeinwohl zeigen, aber eine Impfplicht halte ich für den falschen Weg, da diese die Gesellschaft noch mehr spaltet und polarisiert.
added by Anonymous 223 days ago 4    0