Card image cap
In unserem Netzwerk sind überproportional Verschwörungstheoretiker unterwegs
11
14

Ich weiß, dass ich diese lieben Menschen nicht umstimmen kann und sie sich selbst nicht als Verschwörungstheoretiker betiteln.

Sie GLAUBEN, dass ihre Wahrheit die einzige Wahrheit ist und bezeichnen Menschen mit klarem Menschenverstand, die wissenschaftlichen Erkenntnissen folgen, die Demokratie schätzen und die freie Presse achten, als Schlafschafe und dergleichen.

Dabei fallen sie selber auf irgendwelche selbsternannten Fachleute herein und lassen sich für deren Ideologien vor den Karren spannen.
Wenn man nur etwas gründlicher diese Gurus denen sie folgen unter die Lupe nimmt, sieht man oft welcher Geist dahinter steckt < demokratiefeindlich, oft sehr "braun", radikalisierend, hetzend, spaltend, schlussendlich zerstörend – aber das wollen sie ja, wissen nur nicht was danach kommen soll. Vielleicht ein neuer "König" der genau das tut, was sich die Neudenkenden so vorstellen? Oder ein Land indem der Google-fachversierte-Bürger über alles abstimmt was so gemacht werden soll?

Auch stelle ich seit Jahren fest, dass "sie" leichtgläubig sind, und sind daher ein gefundenes Fressen für wundersame Geldvermehrungsgeschäfte und deren Machern.

Ein Slogan möchte ich daher gerne übernehmen: WACHT AUF!

Vielleicht passt der YEM auch in dem Weltbild der Andersdenkenden - eine eigne Währung, unabhängig von den bösen Banken und den noch böseren höheren Mächten, von denen wir angeblich gesteuert werden. Der YEM ist demnach nicht nur eine weltweite Zahlungserleichterung mit den bekannten Vorteilen.

Leute: der YEM hat nur eine Chance anerkannt zu werden, wenn er mit den gesetzlichen Anforderungen wächst, MIT den finanziellen Regeln der einzelnen Länder und deren Politik. Er hat 0,0% Chancen gegen diese Instanzen zu arbeiten!

How do you vote?

Card image cap

Bitte nicht alles über einen Kamm scheeren. So Schwarz-Weiss, wie es hier uf billige Art und Weise versucht wir zu verzerren, ist die Thematik weder mit Verschwörungen, noch Presse mit Wissenschaft, noch mit YEM, etc.. Da bedarf es schon einer differentzierteren Analytik. Zudem eachte ich es als anmassende Polemik, ein solches Statement mit Demokratie- u. Pressefeindlichkeit zu beginnen und am Ende mit YEM zu assoziieren. Zumal gerade das letzte Argument mehr als deutlich zeigt, dass Sie die Konzeption und Strategie des YEM nicht wirklich verstanden haben. Vielleicht doch nur "geglaubt"?!

Dann mal langsam AUFWACHEN!

Netter Versuch...und danke für den Traffic. Gut, dass YEM Fakten auch ohne die "Ungläubigen" ihre Gültigkeit behalten.
added by Anonymous 204 days ago 4    0