Card image cap

Wird seine Zeit brauchen, aber das ist jetzt wiklich ein Ort jeder den Yem Gewinnbringend für sich brauchen kann
added by 1000815188 713 days ago 1    0

UNIPORTS ist da, können wir alle YEM-Besitzer aktivieren?
18
22

Nun ist Uniports fertig gestellt – auch wenn noch an Verbesserungen gearbeitet wird. Können wir alle YEM-Besitzer über die UNICORN-Kanäle erreichen? Ich hoffe ja – glaube aber, dass sich nicht jeder eigenständig informiert, daher befürchte ich nein.

How do you vote?

Card image cap

Update zu meinem ersten Kommentar (ganz unten): Mittlerweile ist der Mitgliedschaftbeitrag nur noch eine Upgrade Option und keine Voraussetzung mehr, Produkte mit YEM Payment bestellen zu können. Geleistete Beiträge wurden rückerstattet und trotzdem blieb das YEM Cashback in der Wallet. Durch die zwischenzeitlich erfolgte Wertsteigerung des YEM ist das soviel, dass ich mittlweile die 2. Bestellung komplett damit bezahlen konnte. Ein Deposit war bislang noch nicht nötig.

Bislang 28 Artikel erhalten und allesamt in Ordnung (Erwartung lt. Beschreibung u. Bild erfüllt). Einzig, dass man DHL nur mit Express Versand (44 EUR) optionieren kann, um dann doch 10 Tage auf ein Paket zu warten, das nichtmal an die Packstation geliefert wird, stößt mir noch auf. Normaler DHL Versand wäre wünschenswert, und ich weiss, es wird dran gearbeitet.

UNIPORTS ist eine echte Bereicherung für die YEMCONOMY. Danke allen Verantwortlichen!
added by Dirk Herfurth 640 days ago 1    0

Ja richtig, ein Schwerpunkt ist es neue Mitglieder für unser Netzwerk zu begeistern. Das soll mit Uniports kein Nepper Schlepper Bauernfänger System sein, sondern echte Ersparnisse die man als Kunde (auch ohne Mitgliedsbeitrag) erhält + YEM-Cashback. Aber es soll auch jeder YEM-Besitzer von diesem Konzept erfahren. Er kann nun regelmäßig etwas mit YEM kaufen + es BITTE, BITTE weitersagen – ist für uns alle gut und eine Provision gibt es obendrauf. Werbeaktivtäten, seitens Uniports werden auch kommen.
added by Anonymous 732 days ago 1    0

Ein "No" deshalb, weil selbst in der eigenen Downline zu viele Schläfer sind ....
Außerdem:
Uniports soll ja nicht nur für "unsere" Mitglieder sein, deshalb gibt es doch Produkte mit YEM als Cashback.

Viel wichtiger und interessanter ist es doch, komplett neue Menschen über Uniports an den YEM heranzuführen.

Dafür müsste Uniports aber eigenständige Werbung schalten!
added by Heiner Hoeving 732 days ago 1    0

Meine Erfahrung ist, wenn ich mit Mitgliedern spreche, die ich verifiziere, dass Uniports nicht bekannt ist. Ich sende einen Newsletter zu allen Neuigkeiten an die von mir gesponserten Mitglieder, damit sie über alle Infos verfügen. Sie schauen eher selten auf wazzub und sind in der Regel nicht auf dem Laufenden, wenn ich Sie nicht informiere. Diese Methode kann ich nur allen empfehlen, die Mitglieder zu Unicorn gebracht haben. Es gibt ja neben Uniports noch viele ander wichtige Infos, die sonst nicht ankommen.
added by Anonymous 732 days ago 1    0

Es scheitert seit Jahren daran, dass anfallende Kosten, die ein Händler nun einmal hat, nicht mit YEM bezahlt werden können – das ist der komische Beigeschmack. Uniports will aber eine Plattform bieten, die es JETZT jedem ermöglicht Produkte gegen YEM und Fiat zu kaufen/verkaufen, welche Kosten da anfallen, sollte klar sein. Die nötige Gebühr, ist im Vergleich zum Nutzen und zur Ersparnis, geringfügig – der Nutzen bezieht sich nicht nur auf den Kauf. Ob sie bezahlt wird entscheidet jeder selbst, bei schon jetzt über 4500 Produkte, die begrenzt mit YEM bezahlt werden können, fällt die Entscheidung sicherlich leicht. Es wird der Tag kommen, da kann die Gebühr auch mit YEM bezahlt werden!! -- Die Frage ist, wie viele Mitglieder der 1.247.142 Aktiven (16.05.22) können wir informativ erreichen?
added by Anonymous 734 days ago 0    0

Die Idee ist gut und fördert sicher den YEM auf seine Weise. Solange jedoch erstmal in Fiat geblecht werden muss, damit man an YEM Angebote rankommt, würde ich die gestellte Frage eher mit Nein beantworten. Stell Dir vor, Du müsstest erst ein Abo bezahlen, um mit Euro einkaufen zu können. Komischer Beigeschmack, oder!?
YEM Angebote müssen frei verfügbar sein, für alle.
added by Dirk Herfurth 737 days ago 6    1